Können Sie eine einseitige Beziehung reparieren oder sollten Sie sie beenden?

Hast du das Gefühl, dass du derjenige bist, der die ganze Arbeit in deiner Beziehung erledigt? Nehmen Sie nur an Aktivitäten teil, die Ihr Partner durchführen möchte? Nimmt Ihr Partner Sie als selbstverständlich an? oder dich vor wichtigen Leuten verstecken?

Einwegbeziehungen bestehen immer noch aus zwei Personen, außer dass in diesen Partnerschaften nur eine Person die Arbeit erledigt. Während Sie sein können voll und ganz Ihrem Partner verpflichtet Es reicht möglicherweise nicht aus, Ihre Beziehung am Leben zu erhalten und zu gedeihen. Wenn die Liebe nicht erwidert wird, ist es schwierig, eine dauerhafte Beziehung aufzubauen. Wenn Sie in einer einseitigen Beziehung sind, fragen Sie sich möglicherweise, ob Sie versuchen sollten, diese zu beheben oder zu einer anderen Person überzugehen, die Sie möglicherweise besser behandelt.

5 Anzeichen dafür, dass Sie in einer einseitigen Beziehung stehen

Manchmal wissen Sie vielleicht tief im Inneren, dass Sie in einer einseitigen Beziehung sind, aber es ist der schwierigste Teil von allem, es sich selbst zuzugeben und zu entscheiden, was zu tun ist. Wenn Ihnen weniger klar ist, dass dies die Situation ist, mit der Sie konfrontiert sind, sind hier die Anzeichen dafür, dass Sie definitiv in eine solch unausgewogene Beziehung verwickelt sind.





1. Sie initiieren die meiste Kommunikation

Sie sind derjenige, der telefoniert, die Textnachrichten sendet und sich die Mühe macht, zusammenzukommen. Wenn Sie die Kommunikation nicht herstellen, werden Sie Tage damit verbringen, nichts zu hören. Sie können einerseits zählen, wie oft Ihr Partner ein Gespräch mit Ihnen initiiert hat.

2. Ihr Partner wählt seine / ihre Freunde über Sie

Wenn Ihr Partner mit Freunden ausgehen möchte, lädt er Sie nicht ein, mitzukommen. Wenn Sie Ihren Partner bitten, mit Ihnen und Ihren Freunden abzuhängen, lehnt er das Angebot ab. Es scheint, als ob Ihr Partner Ihnen seine Freunde vorzieht.



3. Ihr Partner ignoriert Beziehungsprobleme

Sie sind der einzige, der versucht, über die Probleme zu sprechen, die Sie gemeinsam in Ihrer Beziehung haben. Ihr Partner rollt mit den Augen und ist irritiert von Ihnen, weil Sie es wieder angesprochen haben. Er oder sie ignoriert lieber die Probleme, mit denen Sie konfrontiert sind.

4. Ihr Partner kümmert sich nicht um Sie

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Partner sich nicht um Sie kümmert, haben Sie wahrscheinlich Recht. Wenn Sie in einer einseitigen Beziehung sind, ist es Ihrem Lebensgefährten egal, Sie glücklich zu machen. Er oder sie fragt nicht nach Ihrem Tag und hört sich Ihre Geschichten nicht an. Stattdessen ist das einzige, worüber Sie sprechen (wenn Sie tatsächlich sprechen), das Leben Ihres Partners.

5. Sie sorgen sich ständig, dass die Beziehung auseinander fällt

Sie sind die ganze Zeit gestresst, weil Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Beziehung bald zu Ende sein wird. Das Schlimmste ist, dass du irgendwie denkst, es sei deine Schuld. Sie haben versucht, die Probleme zu beheben, aber Ihr Partner ist einfach nicht interessiert.



Können Sie eine einseitige Beziehung reparieren?

Wenn Sie entschlossen sind, alles zu geben, können Sie versuchen, eine einseitige Beziehung herzustellen. Es gibt keine Zauberformel und sie funktioniert möglicherweise überhaupt nicht. Manchmal kann die Beziehung nicht repariert werden, und sobald Sie dies erkennen, können Sie gehen und wissen, dass Sie nichts tun konnten. Gleichheit und Respekt sind für alle Beziehungen von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie also nicht das Gleichgewicht finden, das Sie brauchen und verdienen, ist Ihre Beziehung möglicherweise zum Scheitern verurteilt.

Wenn Sie das Gefühl haben, in einer einseitigen Beziehung zu sein und diese beheben möchten, versuchen Sie diese Strategien, um festzustellen, ob Ihre Beziehung eine tragfähige Zukunft hat.

1. Finden Sie heraus, ob Ihr Partner bereit ist, Änderungen vorzunehmen

Sie können eine einseitige Beziehung nicht selbst herstellen. Ihr Partner muss ein aktiver Teilnehmer sein. Das erste, was Sie sich fragen müssen, ist: 'Ist mein Partner bereit, sich zu ändern?' Wenn er oder sie nicht bereit ist, können Sie nicht viel tun. Bevor Sie all Ihre Energie darauf verwenden, diese Beziehung zu verfolgen, sollten Sie herausfinden, ob sie eine Chance hat.

2. Sortieren Sie Ihre Gefühle

Bevor Sie effektiv mit Ihrem Partner kommunizieren können, müssen Sie wissen, wie Sie sich wirklich fühlen. Wie fühlen Sie sich in einer einseitigen Beziehung? Bist du frustriert, ängstlich, traurig oder ängstlich? Vielleicht sind Sie verwirrt darüber, wie Sie in diese Situation geraten sind. Je mehr Sie mit Ihren eigenen Gefühlen in Kontakt treten können, desto besser können Sie effektiv kommunizieren. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um alle Ihre Emotionen zuerst zu klären.

Das könnte dir auch gefallen (Artikel weiter unten):

3. Kommunizieren Sie mit Ihrem Partner

Kommunikation ist der einzige Weg, um eine einseitige Beziehung herzustellen, daher müssen Sie das große Gespräch mit Ihrem Partner führen. Erklären Sie Ihrem Partner sorgfältig, was los ist und wie Sie sich fühlen, ohne wütend zu werden. Wenn Ihr Lebensgefährte Ihnen verpflichtet ist, wird er oder sie zuhören. Wenn sie nicht daran interessiert sind, sich anzustrengen, werden sie wenig Rücksicht auf Ihre Gefühle nehmen.

4. Konzentrieren Sie sich jeweils auf ein Problem

Konzentrieren Sie sich jeweils auf ein Problem, damit Sie Ihren Partner nicht überfordern. Sie möchten nicht, dass er / sie sich angegriffen fühlt. Bleiben Sie genau und vermeiden Sie es, frühere Themen anzusprechen. Bleib in der Gegenwart. Auch wenn Ihr Partner defensiv wird und versucht, irrelevante Themen anzusprechen, bleiben Sie auf Kurs und vermeiden Sie es, emotional zu werden. Niemand sagte, das wäre einfach.

5. Konzentrieren Sie sich auf sich

Versuchen Sie, einige Zeit damit zu verbringen, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Das Wachstum Ihres eigenen Lebens ist der einfachste Weg, um eine einseitige Beziehung herzustellen. Wie lange ist Ihr Leben von den Launen Ihres Partners geprägt? Den Kreislauf durchbrechen. Was willst du in deinem Leben erreichen? Was machst du gerne? Verbringen Sie einige Zeit damit, Ihr eigenes Leben zu reflektieren und aufzubauen - außerhalb Ihrer Beziehung.

Manchmal, wenn Sie mitten in einer Beziehung sind, kann es schwierig sein, klar zu sehen. Eine erfolgreiche Beziehung erfordert zwei Menschen, die einander lieben und für einander sorgen - nicht nur eine Person. Wenn Ihr Partner Sie wirklich liebt, wird er oder sie Maßnahmen ergreifen, um die Verhaltensweisen zu korrigieren, die Sie unglücklich machen. Wenn Sie keine positive Veränderung sehen, ist es Zeit, sich selbst mehr zu schätzen als Ihre Beziehung. Das Leben ist zu kurz, um in einer giftigen Beziehung zu sein, die dich runterzieht. Du bist mehr wert als das.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, wie Sie sich Ihrer einseitigen Beziehung nähern sollen? Chatten Sie online mit einem Beziehungsexperten von Relationship Hero, der Ihnen helfen kann, die Dinge herauszufinden. Einfach .

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.