Spider-Man: Kein Weg nach Hause – Alfred Molina x Kevin Feige Memes-Trend online, nachdem der Schauspieler seine Rückkehr als Dr. Octopus bestätigt hat

>

Alfred Molina hat kürzlich Schockwellen durch die gesamte Marvel-Fangemeinde geschickt, nachdem er eine Bombe einer Offenbarung platzen ließ: Dr. Otto Octavius, alias Dr. Octopus, wird offiziell in Spider-Man: No Way Home mitspielen.

Im exklusiven Interview mit Vielfalt Kürzlich hat der 67-jährige englische Schauspieler ein gut gehütetes Geheimnis verraten, das das Internet die ganze Zeit über voller Spekulationen hinterlassen hatte.

Alfred Molina bestätigt, dass er seine Rolle als Doctor Octopus für 'Spider-Man: No Way Home' wiederholen wird

(über @Vielfalt ) pic.twitter.com/sZH53pfYLp





— Culture Crave (@CultureCrave) 16. April 2021

Als Alfred Molina zum ersten Mal eingeladen wurde, seine Rolle als Dr. Otto Octavious zu wiederholen, wurde er gebeten, über seine Beteiligung an dem Film wortkarg zu bleiben.

Wenn man sich jedoch seine jüngsten Enthüllungen ansieht, scheint es, dass Molina nicht nur seine Beteiligung am Film gesprengt hat, sondern auch so weit gegangen ist, Details des Drehprozesses zu teilen.



In einer Erklärung gegenüber Variety erklärte der 'Pink Panther 2'-Star humorvoll seine Erfahrung, die mechanischen Tentakel von Doctor Octopus noch einmal zu schwingen:

„Als wir gedreht haben, hatten wir alle den Befehl, nicht darüber zu sprechen, weil es ein großes großes Geheimnis sein sollte. Aber weißt du, es ist alles über das Internet. Ich habe mich selbst als das am schlechtesten gehütete Geheimnis in Hollywood bezeichnet!'

Mit seiner monumentalen Enthüllung könnte Alfred Molina möglicherweise die stark gemunkelte Multiversum-Plot von . durchgesickert haben Spider-Man: Kein Weg nach Hause .

Alfred Molina bläst seine NDA weg und sagt 'Ja, ich habe diese Scheiße gemacht und sie hat es besessen' ist nur eine vollkommen entzückende Anmerkung, um diese Woche zu beenden. Alfred Molina bleibt ungeschlagen.



— Scott Wampler™ (@ScottWamplerBMD) 16. April 2021

Als Reaktion darauf gingen viele Fans bald zu Twitter, um eine Reihe von urkomischen Memes zu beschwören, die darauf basieren, wie der Präsident von Marvel, Kevin Feige, möglicherweise auf diese Bombenenthüllung reagieren könnte.

Ich langweile mich schnell bei allem

Twitter reagiert auf Alfred Molinas Rückkehr in Spider-Man: No Way Home

In den letzten Monaten schienen alle Anzeichen darauf hinzudeuten, dass in Spider-Man: No Way Home, dem dritten Teil von Tom Hollands beeindruckendem Lauf als Spider-Man der MCU, der ultimative Traum eines Fanboys wahr wird.

Mit seiner kürzlichen Bestätigung schließt sich Alfred Molina einer bereits gestapelten Besetzung an, die neben dem Haupttrio von Tom Hollands Peter Parker, Zendayas MJ und Jacob Batalons Ned Leeds auch Benedict Cumberbatchs Doctor Strange und Jamie Foxx' Electro enthält.

Molinas jüngste Bestätigung passt perfekt zu den langjährigen Gerüchten über einen Spider-Verse-Film, der Tom Hollands Spider-Man endlich auf Kollisionskurs mit den ehemaligen Spider-Men Tobey Maguire und Andrew Garfield bringen wird.

Dies ebnet auch den Weg für eine plausible Erzählung, die sich um sich kreuzende Zeitlinien und möglicherweise Zeitreisen dreht, um ein Zusammenfließen der Universen von Sam Raimi, Marc Webb und Jon Watts in Form eines aufregenden Multi-Verse-Projekts herbeizuführen.

Während Alfred Molina sicherlich keine Skrupel hinsichtlich seiner Beteiligung an dem Film zu haben scheint, nutzten die Fans seine Enthüllung, um eine Fülle von Memen zu entwickeln, die hypothetisch die urkomischen Reaktionen von Kevin Feige einfangen:

Kevin Feige, nachdem er Alfred Molina gefunden hat. pic.twitter.com/gM0toxrwwK

— DiscussingFilm (@DiscussingFilm) 16. April 2021

Kevin Feige schaut Alfred Molina an pic.twitter.com/Zu2mA7YWmG

— Fandom (@getFANDOM) 16. April 2021

Kevin Feige beobachtet gerade Alfred Molina, wie er alles verschüttet #SpiderManNoWayHome Geheimnisse... pic.twitter.com/q5APUWlBBB

— Spider-Man: No Way Home News (@spidysnews) 16. April 2021

Alfred Molina bricht seine NDA https://t.co/E4rncyaobj pic.twitter.com/jKo6Y6EkKw

– Will (@WilliamD1123) 16. April 2021

Als Jon Watts und Kevin Feige Alfred Molina finden pic.twitter.com/aOCa5Bbm1G

— Spider-Man: No Way Home-Updates (@spideyupdated) 16. April 2021

Kevin Feige, nachdem er gesehen hat, wie Alfred Molina Spider Man verdorben hat, kein Weg nach Hause pic.twitter.com/LzSUFnlhHw

— Allen (@Allen__YT) 17. April 2021

Kevin Feige steht so vor Alfred Molinas Türschwelle pic.twitter.com/DP5x0JDNEq

- Emmanuel (@__lemmanuel__) 16. April 2021

Der Publizist von Alfred Molina: pic.twitter.com/yRnHOXwTfQ

- Germain Lussier (@GermainLussier) 16. April 2021

Kevin Feige an Alfred Molina, weil er Spider-Man No Way Home verdorben hat pic.twitter.com/V29dNToe9U

— BLURAYANGEL (@blurayangel) 16. April 2021

Alfred Molina verzichtet auf das Marvel NDA wie pic.twitter.com/zcGbhWUX4t

- Jim Vejvoda (@JimVejvoda) 16. April 2021

Kevin Feige ruft heute Abend Alfred Molinas Publizisten an: pic.twitter.com/by4ieVKRRV

– Michael Cook (@MichaelCookFilm) 17. April 2021

Sony und Marvel Studios bestätigen, dass Doc Ock in 'Spider-Man: No Way Home' zu sehen ist, als sie Alfred Molina sehen pic.twitter.com/SKDKf7QXMr

— Binge-Modus (@binge_mode) 16. April 2021

Feige sieht, wie Alfred Molina Details zu No Way Home gibt: pic.twitter.com/5MjuO5dsrp

— Spider-Man-Schüsse (@SpiderManShots) 16. April 2021

Alfred Molina an Kevin Feige, als er dies bestätigt #SpiderVerse pic.twitter.com/tgonl3wGSA

— Geek-Vibes-Nation (@GeekVibesNation) 16. April 2021

Kevin Feige gerade: pic.twitter.com/iKmf6HpoXD

– James Dwyer (@jamesdwyer192) 16. April 2021

Kevin Feige, nachdem er gesehen hat, wie Alfred Molina Dinge verdirbt pic.twitter.com/j6oyEmlvUR

– Mitchell Buck (@MitchellBuck24) 16. April 2021

Kevin Feige beobachtet gerade Alfred Molina, wie er alles verschüttet #SpiderManNoWayHome Geheimnisse... pic.twitter.com/HhzKWdexmg

-Anthony S (@StraderZane) 16. April 2021

Alfred Molina teilt #SpiderManNoWayHome Neuigkeiten über Doc Ock gegen Kevin Feige pic.twitter.com/aiHLeK4uFS

— Jeden Tag wache ich auf (@TheFknLizrdKin2) 16. April 2021

Kevin Feige an Alfred Molinas Tür, nachdem er die Geheimnisse des Multiversums verraten hat: pic.twitter.com/nMK5w1TP2f

- Guna⚡ (@aannuugg) 17. April 2021

Kevin Feige: Ich glaube nicht, dass irgendjemand SPIDER-MAN: NO WAY HOME und das darin enthaltene Spider-Vers verderben wird, oder?

Alfred Molina: pic.twitter.com/4zH665SBCH

– Shaurya Chawla (@_ShauryaChawla) 17. April 2021

Kevin Feige, als er Alfred Molina erwischt pic.twitter.com/WrgHCzhNPV

- (@TDKRBane) 16. April 2021

Kevin feige jetzt an Alfred Molina pic.twitter.com/VyTwSJN60m

— Spider-Man No Way Home News und Countdown (@SpiderMan3news) 16. April 2021

Abgesehen vom Humor hat Alfred Molinas jüngste Enthüllung nur dazu beigetragen, die Begeisterung um Spider-Man: No Way Home zu steigern, das am 17. Dezember 2021 inmitten eines astronomischen Hypes veröffentlicht werden soll.