7 großartige Wrestling-Themen, die von echten Songs abgerissen wurden

>

#2 Sting - Slay Me (Metallicas Seek And Destroy)

Als Sting zum aktiven Wettkampf in der WCW zurückkehrte, marschierte er zu einem sehr langsamen, grübelnden, epischen Song zum Ring, der dem Crow-Charakter angemessen war, der er geworden war. Von 1999 bis zum Ende der WCW verwendete er die Woodstock 1999 Live-Version von Metallicas Seek And Destroy, die aus dem Nichts kam und lächerlich genial war.

Bei TNA verwendete er eine Reihe von Iterationen des Songs, und für die meiste Zeit seiner Amtszeit verwendete er diese Version, die viele TNA-Fans als ihren Lieblingstitelsong bezeichnen, der von jedem Superstar verwendet wird, um durch das Unternehmen zu kommen.

Es war chaotisch, außer Kontrolle geraten und, was wahrscheinlich der Song ist, der auf dieser Liste am wenigsten nach seiner Inspiration klingt, definitiv ein großartiges Thema, das zu Sting während seiner Wiederauferstehung in TNA passte.





FRÜHER 6/7 NÄCHSTE